2016


Kappelbergturnier U12m/w in Fellbach

Am Sonntag den 27.11.2016 fand in Fellbach das Kappelbergturnier U12 m/w statt.
Dieses offene Turnier wurde auch von Kämpfern des württembergischen Judo-Kaders besucht, so dass die Konkurrenz sehr stark war.
Es wurde auf sehr hohem Niveau gekämpft.
Die Judokas des TSV erreichten durchweg, gute Platzierungen und konnten weitere Erkenntnisse für das nächste Judo-Jahr zu gewinnen.

Raphaela Kourtakis (5. Platz) und Helen Heckel (7. Platz) bei den weiblichen Judokas, Marat Khaydarov ( 8. Platz) bei den männlichen Judokas schlossen mit diesen, in Anbetracht des Starterfeldes, guten Platzierungen das Judojahr kämpferisch ab.

Bilder vom Kappelbergturnier 2016

 


Platz 3 bei den Nordwürttembergischen EM U10

Am Samstag den 19.11.2016 fand die Nordwürttembergische Einzelmeisterschaft der U10 Junioren in Backnang statt.
Mit dabei Leon Hailer von der Judo-Abteilung des TSV Hüttlingen.
Leon hatte sich bei der Bezirksmeisterschaft für diesen Wettbewerb qualifiziert.
In dieser Altersklasse ist die NW-EM der höchste Wettbewerb.
Betreut von Horst Müller konnte Leon einen 3. Platz erzielen.

Nordwürttembergische EM U10 2016


Platz 3 und 5 beim Nikolausturnier U10 m/w in Heubach

Am Samstag den 12.11.2016 fand in Heubach ein Nikolausturnier für Judokas U10 statt.
Dabei gab es nicht nur Kämpfe zu bestreiten, sondern es fanden Übungen an Stationen statt.
Mit dabei 2 Kämpfer der Judoabteilung des TSV Hüttlingen.

Für Leon Hailer und Mona Zeller, betreut von Trainer Horst Müller, war es ein spannender Tag. Ideal um weitere bzw. erste Wettkampferfahrungen zu sammeln.
Leon hat sich sehr gut gehalten und konnte einen 5 Platz erzielen.
Ideale Vorrausetzungen für ihn, um nächstes Wochenende bei den Nord-Württembergischen Einzelmeisterschaften zu starten, für die er sich bereits qualifiziert hat.

Für Mona war es das erste Turnier und sie traf auf ein starkes Teilnehmerfeld.
Sie verlor einen Kampf, einer wurde unentschieden beendet.
Zwei hat sie gewonnen. Davon einen mit Ippon (Wertung 16:0 für Mona, 1 Yuko, 1 Wazari)
Mit dieser starken Leistung belegte Mona den 3. Platz.

An beide Kämpfer : Gratulation zu dem gelungenen Kampfdebüt.

Eindrücke vom Nikolausturnier


Platz 3 bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften U10 w/m in Ellwangen

Am Sonntag den 16.10.2016 fand in Ellwangen die Bezirks-Einzelmeisterschaft U10 m/w statt.
Mit dabei auch ein Judoka des TSV.
Für Leon Hailer welcher in der Klasse bis 45 kg m startete, war es der erste Wettkampf überhaupt. Mit einem guten 3. Platz konnte er sich auch gleich für die Nordwürttembergischen Meisterschaften in Backnang qualifizieren.

Dank gilt auch wieder Horst Müller welcher für die Vorbereitung und die Betreuung während des Wettkampfes zuständig war.

BezEM U12 w/m 2016


Offenes Heubacher Rosensteinpokalturnier

Am 10. Juli 2016 fand in Heubach das Offene Heubacher Rosensteinpokalturnier statt. In der Altersklasse U12w waren Raphaela Kourtakis und Helen Heckel am Start. In der Gewichtsklasse -44kg belegte Raphaela den 2. und Helen den 5. Platz.

Siegerehrung Rosensteinpokal


Württembergische-Einzelmeisterschaft U12/m

Am Sonntag den 06.03.2016 fand in Leinfelden die Württembergischen Einzelmeisterschaft der U12-Junioren statt.

Nachdem sich die Judokas über die Bezirks-, und Nordwürttembergischen Meisterschaft qualifiziert hatten, traf man auf ein breites, motiviertes Starterfeld.
Auf drei Matten wurde gleichzeitig gekämpft, so dass der Wettkampftrainer Horst Müller alle Hände voll zu tun hatte, um die Judokas zu betreuen.

Am Ende des Wettkampftages stand fest : Alle haben Ihre Sache gut gemacht !
Mit einem  7. Platz in der Gewichtsklasse bis 43 kg durch Marat Khaydarov, einem 8. Platz in der Gewichtsklasse bis 50 kg durch David Zeller und sogar einem 3. Platz
in der Gewichtsklasse bis 50 kg durch Jakob Ladenburger, konnte man sehr zufrieden sein.

Siegerehrung Württembergische-Einzelmeisterschaft


Nordwürttembergische-Einzelmeisterschaft U12/m

Am Sonntag den 21.02.2016 fand die Nordwürttembergische-Einzelmeisterschaft U12 in Kirchberg/Murr statt.
Mit dabei waren 3 Kämpfer der Judoabteilung des TSV Hüttlingen unter Ihrem Betreuer Horst Müller.
Nachdem sich alle teilnehmenden Kämpfer bereits auf den Bezirksmeisterschaften bewiesen hatten, traf man auf ein großes und anspruchvolles Starterfeld.
Nach spannenden Kämpfen, stand fest : Alle Kämpfer der Judoabteilung des TSV Hüttlingen haben sich für die Württembergischen Meisterschaften qualifiziert !

Folgende Platzierungen wurden erreicht :

Marat Khaydarov ( 7. Platz Gewichtsklasse bis 43 kg)
David Zeller (7. Platz Gewichtsklasse bis 50 kg )
Jakob Ladenburger (5. Platz Gewichtsklasse bis 50 kg)

Von Links: David Zeller, Trainer Horst Müller, Jakob Ladenburger; Marat Khaydarov
Von Links: David Zeller, Trainer Horst Müller, Jakob Ladenburger; Marat Khaydarov

Bezirkseinzelmeisterschaften U12m/w

Guter Start ins Jahr 2016.

Unter Abteilungsleiter Martin Schrankenmüller und Wettkampftrainer Horst Müller, traten die U12 Judokas des TSV Hüttlingen bei der Judo-Bezirksmeisterschaft in Backnang an. Diese fand am 24.01.2016 in der Mörikesporthalle in Backnang statt.
Die Bezirks-Einzelmeisterschaft war dieses Jahr mit über 120 Teilnehmern außerordentlich gut besucht.

Ergebnis in der Klasse bis 43 kg : 3. Platz Marat Khaydarov
Mit 11 Teilnehmer war es eine der größten Gruppen des Wettkampfs.

Den ersten Kampf konnte Marat durch Haltegriff, nach Punkten, für sich entscheiden.
Beim zweiten Kampf ging der Sieg aufgrund Kampfrichterentscheidung an den Gegner.
Marat hatte hier deutlich mehr Aktivität als sein Gegner gezeigt.
Den dritten Kampf konnte Marat, mit einem Fußfeger und anschließenden Haltegriff, dann wieder für sich entscheiden.

Ergebnis in der Klasse bis 50 kg : 5. Platz Jakob Ladenburger ; 7. Platz David Zeller
Ergebnis in der Klasse bis 36 Kg : Raphaela Kourtakis : 7. Platz
Allen teilnehmenden Judokas des TSV gelang es sich für die Nordwürttemberigische Einzelmeisterschaft zu qualifizieren.

Siegerehrung Bezirkseinzelmeisterschaft Backnang